Datenschutzerklärung


    Verantwortlich im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO):
    Stadt Neu-Anspach
    Bürgermeister Thomas Pauli
    Bahnhofstraße 26
    61267 Neu-Anspach
    Tel.: 06081 1025-0
    Fax: 06081 1025-9000
    E-Mail:
    Internet: www.neu-anspach.de

    Datenschutzbeauftragter der Stadt Neu-Anspach
    Joachim Fellenstein, Tel.: 06081 1025-1021, E-Mail:
    Jede betroffene Person kann sich bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an den Datenschutzbeauftragten wenden.


    Allgemeine Hinweise und Informationen

    Datenschutz
    Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Personenbezogene Daten
    Die Nutzung der städtischen Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Im Formular-Center werden personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben. Die in den jeweiligen Formularen erhobenen Daten werden nur für den behördlichen Zweck verarbeitet, für den die Formulare vorgesehen sind.

    Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit anderen Daten verknüpft oder abgeglichen, sondern nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck verwendet.

    Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu können Sie sich per E-Mail oder postalisch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

    Stellen Sie uns freiwillig Daten auf Basis einer Einwilligung zur Verfügung, sind Sie zum jederzeitigen Widerruf dieser Einwilligung berechtigt.

    Falls Sie das Gefühl haben, dass Ihre Daten bei der Stadt Neu-Anspach nicht im Sinne des Gesetzes einwandfrei verarbeitet werden, haben Sie jederzeit das Recht, sich an den Datenschutzbeauftragten der Stadt Neu-Anspach () oder an die zuständige Aufsichtsbehörde, die Landesbeauftragte für den Datenschutz des Landes Hessen (https://datenschutz.hessen.de), zu wenden.

    Weitergabe personenbezogener Daten
    Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb der Stadt Neu-Anspach nur übermittelt, sofern die Stadt Neu-Anspach durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Stadtverwaltung zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

    Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Informationen verwendet die Stadt Neu-Anspach nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck und nur innerhalb der Stadtverwaltung. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Lediglich bei rechtlicher Verpflichtung werden die erforderlichen Daten an die zuständigen Stellen übermittelt.

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an: . Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


    Meldung von Veranstaltungen

    Bei der Meldung einer Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen der Meldung einer Veranstaltung erfasst und gespeichert werden.
    Die Einverständniserklärung kann jederzeit schriftlich bei der Stadt Neu-Anspach, Bahnhofstraße 26, 61267 Neu-Anspach, E-Mail: widerrufen werden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


    Kontaktformular

    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf der Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.


    Analyse Tools

    Google Analytics
    Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

    Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

    Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse Ihres Browsers wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Browser Plugin
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Datennutzung durch Google
    Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

    Cookies

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


    SSL-Verschlüsselung

    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründenund zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an die Stadtverwaltung als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
    Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


    Server-Log-Files

    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:
    - Browsertyp und Browserversion
    - verwendetes Betriebssystem
    - Referrer URL (die zuvor besuchte und von der auf unseren Webauftritt verlinkten Webseite)
    - Hostname des zugreifenden Rechners
    - Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
    - IP-Adresse

    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Die Stadt Neu-Anspach behält sich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    Alle unter www.neu-anspach.de befindlichen Daten werden auf Servern der Firma Chamaeleon AG, Robert-Bosch-Straße 12 / Haus IV, 56410 Montabaur, gehostet. Die Informationen über die Gremien der Stadt Neu-Anspach liegen bei unserem Kooperationspartner der  STERNBERG Software GmbH & Co. KG, Kerkmannstraße 1, 33729 Bielefeld. Unser interaktiver Stadtplan wird von der Firma rockenstein AG, Ohmstraße 12, 97076 Würzburg, gehostet und von der Firma mapdigital, Gerhard Malik, Raiffeisentraße 11 c, 61267 Neu-Anspach, zur Verfügung gestellt. Das Angebot unterliegt den dort betriebenen Sicherheitssystemen.

    Weitere eingebundene externe Dienste:
    - Abfallkalender

    (Know-iT solutions, Krissel GbR, Kurstraße 16, 61231 Bad Nauheim)
    -  Bodenrichtwerte
    (Zentrale Kompetenzstelle für Geoinformation, c/o Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, Schaperstraße 16, 65195 Wiesbaden)
    - Grundstücksangebote

    (immovativ GmbH, Hundertwasserallee 7, 64372 Ober-Ramstadt)
    - Flächennutzungsplan
    (Regionalverband FrankfurtRheinMain, Poststraße 16, 60329 Frankfurt am Main)
    - Angebote Spiel- und Bolzplätze - Basketball- und Skateanlagen
    (Spielplatztreff GbR,  Josef-Bayer-Str. 10, 50733 Köln)

    Social Plugins

    Auf unserer Webseite bieten wir unter Umständen die Nutzung von sog. "Social-Media-Buttons" an. Die Buttons werden auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten des jeweiligen Anbieters weitergeleitet.

    Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Wir haben auf unserer Webseite den Social-Media-Button "Facebook" eingebunden.


    Links zu externen Webseiten

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Durch den Besuch externer Webseiten verlassen Sie den Geltungsbereich der Datenschutzerklärung der Stadt Neu-Anspach. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Stadt Neu-Anspach keine Haftung für die Inhalte externer Links.
    Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Webseiten über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren.


    Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten, Joachim Fellenstein, Tel.: 06081 1025-1021, E-Mail: