Bauen in Neu-Anspach

    Akteneinsicht in Bauakten

    Die Stadt Neu-Anspach führt alle Akten zu baulichen Maßnahmen in der Bauscheinregistratur. Die Bauakten können durch den Eigentümer oder einen beauftragten Dritten eingesehen werden.

    • Vorzulegen sind der Eigentümernachweis (Grundbuchauszug), der Identitätsnachweis (Personalausweis) und bei Dritten die Vollmacht des Eigentümers.

    • Das Anfertigen von Kopien kann kostenpflichtig beauftragt werden.
      Das Fotografieren der Unterlagen ist gestattet.