Der Leistungsbereich Familie, Sport und Kultur Stellt sich vor - Teil 2 - Bürgerhaus

    Seit der Einweihung 1981 ist das Bürgerhaus Neu-Anspach die zentrale Gemeinschaftseinrichtung der Stadt.


    Die Gesamtfläche von 1973 m² bietet Platz für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Die flexible Raumgestaltung im Erdgeschoss, einschließlich dem Foyer erlauben bis zu 660 Personen zu tanzen, zu feiern oder Konzerte und Theateraufführungen zu besuchen. Bewegliche Zwischenwände geben die Möglichkeit, den Saal mit Bühne, Umkleidekabinen, moderner Ton und Lichttechnik vom Foyer abzutrennen. Der Saal selbst bietet die Möglichkeit einen Teilbereich abzusplitten, sodass ein zweiter kleiner Saal entsteht. Auf gleicher Ebene befindet sich der Vielphonraum, der wie die beiden Clubräume im Untergeschoss eine separate Nutzung für Seminare, Spieleabende, Eigentümerversammlungen, Sitzungen der politischen Gremien, Vereinsaktivitäten und vieles mehr bietet. Auch die Clubräume lassen sich durch eine mobile Zwischenwand vereinen und bieten dadurch Nutzungsmöglichkeiten für Zielgruppen verschiedener Größenordnung.

    Das Bürgerhaus ist für die Nutzer von Montag bis Freitag regulär von 09:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Dazu kommen die Wochenendveranstaltungen. Die Nutzung des Bürgerhauses ist in der Nutzungsordnung (Homepage/Satzungen) geregelt. Die Raumreservierung und Nutzervertragsabwicklung gehören zum Aufgabengebiet von Andrea Bauer, die im Rathaus von Neu-Anspach zu erreichen ist (Tel. 06081 10255113, )
    Im Bürgerhaus selbst sind die beiden Haustechniker, Manfred Pippinger und Sören Kunstmann die Ansprechpartner. Die beiden erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter sind neben den Bereichen der Haustechnik auch in Veranstaltungstechnik und Veranstaltungsbetreuung qualifiziert.

    Durch aufwendige Renovierungs- und Erneuerungsarbeiten und Anpassung der Standards an die aktuellen Anforderungen zeigt sich das Bürgerhaus in einem attraktiven Zustand. Dies, aber auch die zentrale Lage und die Parkmöglichkeiten werden von den Nutzern gern angenommen, was sich in der guten Auslastung des Bürgerhauses widerspiegelt.

    Für das leibliche Wohl bei Veranstaltungen sorgt die Pächterfamilie Regina und Pero Juric, welche das Bürgerhausrestaurant, den Neu-Anspacher Hof, gelungen bewirtschaften. Mit Spezialitäten deutscher und kroatischer Küche begleiten sie ihre Gäste, bei Feierlichkeiten in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses und im Restaurant. 

    Die Bewirtschaftung der Gäste erstreckt sich zudem auf die zugehörige und gut frequentierte Kegelbahn im Untergeschoss des Bürgerhauses.




    Ihr Leistungsbereich Familie, Sport und Kultur

    Kontakt
    Öffnungszeiten

    Bürgerbüro:
    Montag         7:00 bis 12:00 Uhr
    Dienstag       9:00 bis 18:00 Uhr
    Mittwoch      7:00 bis 12:00 Uhr
    Donnerstag  9:00 bis 18:00 Uhr
    Freitag           7:00 bis 12:00 Uhr

    Die Fachabteilungen erreichen Sie nach Vereinbarung!