Stationäre Energieberatungen

    in Neu-Anspach und Weilrod und Energie-Checks bei Ihnen zuhause unter Einhaltung bestimmter Abstands-, Hygiene – und Schutzmaßnahmen  wieder möglich!

    Durch die beschlossenen Lockerungsmaßnahmen im Umgang mit dem Corona-Virus, können ab sofort die stationären Energieberatungen in den Rathäusern Neu-Anspach und Weilrod und die Energie-Checks bei Ihnen zuhause wieder stattfinden. Allerdings ist dies nur unter speziellen Hygiene-, Abstands- und Schutzmaßnahmen (Händedesinfektion, Abstand mind. 1,5 m, Tragen von Mund- und Nasenmasken, max. 1-2 Ratsuchende aus einem Haushalt) möglich.

    Die Einzelheiten erfahren Sie im Energieberatungs-Stützpunkt Neu-Anspach bei Mirjam Matthäus-Kranz, E-Mail: , Tel.: 06081 1025-6010 oder -6012.

    Hier können Sie sich auch für einen Beratungstermin anmelden oder einen Gutschein für einen kostenlosen Energie-Check anfordern.

    Nutzen Sie gerne auch weiterhin die kostenlosen Online-Vorträge der Verbraucherzentrale zu verschiedenen Energiesparthemen, wie z.B. „Solarstrom vom Balkon und Terrasse“, „Fördermittel fürs Haus“, „Heizungserneuerung“ oder „Wärmeschutz im Altbau und Denkmal“. Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/