Wahlamt informiert

    Wahlamt Neu-Anspach verlegt Wahllokale für besseren Schutz

    Das Wahlamt der Stadt Neu-Anspach teilt mit, dass es aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen zwei Wahllokale in größere Liegenschaften verlegt hat. Es werden damit im Rahmen der Durchführung der Wahlen alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, um eine Gefährdung der Gesundheit sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der ehrenamtlichen Mitglieder der Wahlvorstände am Wahltag auszuschließen.

    Im Wahlraum sowie in dem Gebäude, in dem sich der Wahlraum befindet, besteht die Verpflichtung, während des Aufenthalts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für den Fall, dass Wählerinnen und Wähler ihre Maske vergessen haben, werden diese auch im Wahlraum vorgehalten.

    Es ist organisatorisch gewährleistet, dass die Wahllokale regelmäßig gelüftet werden und der einzuhaltende Mindestabstand zwischen den Wählerinnen und Wähler eingehalten werden.

    Alle Kontakt-Oberflächen der Wahlräume – insbesondere die Wahlkabinen und die Wahlurne – werden regelmäßig und gründlich gereinigt.

    Alle ehrenamtlichen Mitglieder der Wahlvorstände werden mit medizinischen Masken (OP-Masken oder FFP2 Masken) ausgestattet. Es werden Aerosolschutze an den Tischen des Wahlvorstandes aufgebaut.

    Konkrete Änderungen:

    Der Wahlbezirk 4, bisheriges Wahllokal in der VzF Kindertagesstätte Mini-Mitte, Gustav-Heinemann-Straße 4, wählt jetzt in einem Wahllokal in der Adolf-Reichwein-Schule (ARS), Neubau/Musikraum, Wiesenau 30.

    Der Wahlbezirk 9, bisheriges Wahllokal in der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogenland, Hauptstraße 69, wählt jetzt in einem Wahllokal in der Grundschule Am Hasenberg, Foyer, Goldammerweg 2.

    In beiden Wahllokalen kann die sog. „Einbahnstraßenregelung“ eingerichtet werden, weil je ein separater Ein- und Ausgang vorhanden ist und entsprechend genutzt werden kann.

    In der Wahlbenachrichtigung, welche allen Wahlberechtigten bis 21.02.2021 zugestellt wird, sind diese Änderungen bereits berücksichtigt!

    Weiter wurde im Wahlbezirk 11 der Wahlraum im TSC-Tanzsportzentrum (ehem. Feuerwehrgerätehaus) aufgrund der beengten Platzverhältnisse vom Erdgeschoss in den großen Saal im Obergeschoss verlegt. Dieser ist aber leider nicht barrierefrei zu erreichen.

    Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, nicht nur wegen der fehlenden Barrierefreiheit im Wahllokal 11, der Stimmabgabe per Briefwahl. Hierzu gibt es vier Antragsmöglichkeiten.

    Das wichtigste vorweg: Eine telefonische Beantragung ist nicht möglich.

    1) Online-Wahlscheinantrag über das Internet
    Alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in Neu-Anspach haben die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl über das Internet zu beantragen. Dazu muss man im Wählerverzeichnis der Stadt Neu-Anspach eingetragen sein. Dies geschieht automatisch, wenn man seit dem 31.01.2021 mit Hauptwohnung in Neu-Anspach gemeldet ist. Darüber hinaus werden die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger mit der Zusendung der Wahlbenachrichtigung informiert. Die Online-Wahlscheinbeantragung ist ab dem 10.02.2021 auf der Homepage der Stadt, www.neu-anspach.de, bis zum 11.03.2021, 00:00 Uhr, möglich.

    2) Postalisch – mit dem Antragsvordruck für die Briefwahl auf der Wahlbenachrichtigung
    Es besteht die Möglichkeit, die Briefwahlunterlagen über einen Antragsvordruck (siehe Rückseite der Wahlbenachrichtigung) auf dem Postweg zu beantragen. Diesen Antrag kann man auch im Briefkasten der Stadt Neu-Anspach einwerfen.

    3) Formloser Antrag per Post, Email oder Fax
    Auch eine formlose schriftliche Beantragung ist möglich. Dies geht in Papierform oder elektronisch per Mail oder Fax. In jedem Fall muss der Antragsteller seinen Namen, sein Geburtsdatum sowie seine komplette Wohnanschrift angeben.

    4) Persönliche Vorsprache
    Eine persönliche Beantragung der Briefwahlunterlagen durch Vorsprache ist ebenfalls während der Öffnungszeiten des Bürgerservices möglich. Diese sind: montags, mittwochs, freitags von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr und dienstags und donnerstags von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

     

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: