Energieberatung

    Ausführliche telefonische Energieberatung oder Online-Seminare der Verbraucherzentrale im Mai

    Noch Plätze frei!


    Über die Kooperation Energieberatung Usinger Land können sich interessierte Bürger*innen des Usinger Landes im Stützpunkt Neu-Anspach (Per E-Mail unter: oder telefonisch unter 06081 1025-6010 oder -6012) für einen Energieberatungstermin anmelden. Diese stationären Energieberatungen der Verbraucherzentrale in Neu-Anspach und Weilrod sind wegen der Corona-Situation zwar derzeit in den Rathäusern noch nicht möglich. Die Koordinatorin der Energieberatung Usinger Land, Mirjam Matthäus-Kranz von der Stadt Neu-Anspach, rät: „Nutzen Sie alternativ die ausführliche telefonische Energieberatung. Die zertifizierten Energieberater der Verbraucherzentrale stehen den Ratsuchenden telefonisch jeweils für 45 Minuten zur Verfügung. Wir haben inzwischen die Erfahrung gemacht, dass sehr viele Ratsuchende auf diese Weise bereits umfassende und individuelle Hilfe bekommen können. Diese Initialberatung ist oft hilfreich, um die Vorgehensweise bei anstehenden energetischen Maßnahmen, einem geplanten Heizungstausch, der Errichtung einer Photovoltaik oder thermischen Solaranlage mit den jeweiligen Fördermöglichkeiten, im Vorfeld zu besprechen.“ Für Mai gibt es im Stützpunkt Neu-Anspach am 11.05.2021 Und in Weilrod am 25.05.2021 noch freie Beratungstermine.

    Über einen Energie-Check kann dann anschließend eine ausführliche Beratung vor Ort hilfreich sein. Hier gibt es allerdings momentan wegen der großen Nachfrage und der Corona-Einschränkungen weiterhin enorme Verzögerungen bei der Bearbeitung und Durchführung der Termine.

    Wer sich zu den Themen „Fördermittel fürs Haus“, „Schimmel in Wohnräumen“, „Heizungserneuerung“, „Photovoltaik oder Solarthermie“ oder „Energetische Sanierung im Bestand“ dennoch schon einmal ausführlicher informieren möchte, kann das Online-Angebot der Verbraucherzentrale nutzen, so Mirjam Matthäus-Kranz. Termine und Anmeldung über www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: