Seniorenbeiratswahl

    Aufgrund der immer noch sehr hohen Zahlen in der Corona-Pandemie kann die für Montag, 10. Mai 2021 geplante Vollversammlung mit anschließender konstituierenden Sitzung des neu gewählten Seniorenbeirates nicht stattfinden.

    Die Verantwortlichen der Stadtverwaltung planen, die Veranstaltungen um ca. 4 Wochen zu schieben. Diese Entscheidung wurde zum Schutz der Mitbürgerinnen und Mitbürger der Höchstrisikogruppe 60+ getroffen. Es ist nicht zu verantworten diese Personengruppe einem gesundheitlichen Risiko auszusetzen.

    Die Gesundheit der Mitbürgerinnen und Mitbürger ist den Verantwortlichen sehr wichtig.

     Es wird um Verständnis gebeten.

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: