Einbruch in forstlichen Wetterschutzwagen

    In der Nacht von Montag (19.07.2021) auf Dienstag (20.07.2021) haben sich Unbekannte auf gewaltsame Weise Zutritt in den forstlichen Wetterschutzwagen am Feldbergweg verschafft.  Die Täter haben hierzu eines der Fenster eingeschlagen.

    Zudem wurde der gesamte Inhalt des Feuerlöschers im Wagen sowie an den Außenwänden und an einer Forstmaschine versprüht. Der Feuerlöscher selbst wurde entwendet.

    Der Neu-Anspacher Wald hat in den letzten 3 Jahren ohnehin schon unter den Folgen des Borkenkäfers und der trockenen Witterung gelitten, da ist sehr bedauerlich zu sehen, wie eine forstliche Einrichtung mutwillig beschädigt wird.

    Der im vergangenen Jahr angeschaffte Wagen wurde von den städtischen Forstwirten zur Mittagspause aufgesucht, um dort in Ruhe und geschützt vor Witterungseinflüssen sitzen zu können.

    Der Sachschaden wird auf mehrere hundert bis tausend Euro geschätzt.

    Wer Hinweise auf die Tat oder Beobachtungen gemacht hat, kann sich gerne an die Polizei in Usingen wenden.

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: