Erinnerung an die Abgabe der Wasserzählerstände (keine digitalen Funkzähler)

    Mitte November 2021 wurden den Grundstückseigentümern bzw. deren Bevollmächtigten die Selbstablesekarten für den Wasserzähler per Post zugestellt, mit der Bitte diese mit dem aktuellen Wasserzählerstand auszufüllen und an die Stadt zurückzusenden.

    Da noch einige Rückmeldungen fehlen, bitten wir die Grundstückseigentümer bzw. deren Bevollmächtigten, die den Stand ihres Wasserzählers noch nicht gemeldet haben, dies noch bis zum 10.12.2021 nachzuholen. Liegen die Zählerstände bis zu diesem Zeitpunkt nicht vor wird die Abrechnungsmenge geschätzt.

    Die Meldung kann portofrei unter Verwendung der Rückmeldekarten, per Fax, per E-Mail, per Telefon oder über die Homepage:  https://www.usingen.de/buerger-service/finanzen/steuern-gebuehren/wasserversorgung/ erfolgen. Die entsprechenden Telefonnummern sind der zugestellten Ablesekarte zu entnehmen.

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: