Radrouten Planer Hessen


    Der Radroutenplaner Hessen ist interaktiv und informativ: Er bietet die Möglichkeit, Radrundwege zu planen und erlaubt es Nutzern, eigene Touren zu veröffentlichen.

    Der „Radroutenplaner Hessen“ gibt adressgenaue Routenvorschläge aus, die sich nach Kriterien wie etwa Steigungen filtern lassen. Auch Sehenswürdigkeiten, Servicestationen und Verleihstationen sowie Bett & Bike-Betriebe entlang der Route sind vermerkt. Um die Informationen zu dem rund  23.000 km umfassenden Netz und den Themenrouten aktuell zu halten, arbeitet die ivm eng mit Kommunen und Tourismusverbänden zusammen. Der Radroutenplaner ist ein echtes hessisches Gemeinschaftsprojekt.

    Ein besonderes Online-Instrument des „Radroutenplaners Hessen“ ist der Schülerradroutenplaner, den Schülerinnen und Schüler als Navi nutzen können, wenn sie mit dem Rad zur Schule fahren möchten. Der Schülerradroutenplaner ist in den Radroutenplaner Hessen integriert.

    www.schuelerradrouten.de

    Ebenfalls an den „Radroutenplaner Hessen“ angebunden ist die Online-Meldeplattform Radverkehr. Radlerinnen und Radler können damit Schäden an Radwegen direkt an die zuständigen Stellen melden. Inzwischen haben sich mehr als 250 hessische Städte und Gemeinden angeschlossen. Das hilft bei der Instandhaltung der Wege.

    www.meldeplattform-radverkehr.de

    RADROUTENPLANER HESSEN FÜR DAS INTERNET

    Planen Sie Ihre Routen bequem von zu Hause aus am Computer und drucken Sie Fahrtanweisungen und Streckenkarten aus oder laden Sie sie als GPX-Tracks herunter. Der Radroutenplaner ist anwenderfreundlich und leicht zu bedienen.

    RADROUTENPLANER APP FÜR ANDROID UND IPHONE

    Die Radroutenplaner App ist für die Betriebssysteme Android und iOS verfügbar: Für Android steht die App im Google Playstore zur Verfügung.
    Für Smartphones der Firma Apple nutzen Sie bitte den App Store.
    Der Radroutenplaner ist ein gemeinsames Angebot des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und der ivm (Integriertes Verkehrsmanagement Region Frankfurt RheinMain)