Info-Serie Wasser im Klimawandel

    Die 5-teilige Serie »Wasser im Klimawandel« des Regionalverbands FrankfurtRheinMain zeigt leicht verständlich und auf den Punkt gebracht, wie sich der menschengemachte Klimawandel, aber auch eine stetig wachsende Bevölkerung auf die Wasserverfügbarkeit in unserer Region und weltweit auswirken.

      „Viele machen sich keine Gedanken darüber, dass sauberes Wasser aus dem Wasserhahn keine Selbstverständlichkeit ist. Deshalb haben wir uns diesem wichtigen Thema mit Hilfe einer Informations-Serie angenommen. Globaler Klimaschutz und nachhaltige Wasserversorgung sind zentrale Themen, die eng miteinander verknüpft sind. Diesen Zusammenhang wollen wir aufzeigen und ein Bewusstsein dafür schaffen.“ Erläutert der Erste Beigeordnete des Regionalverbands Rouven Kötter (SPD), der als Dezernent unter anderem für die Themen Klima, Energie und Nachhaltigkeit verantwortlich ist.

     „Die Folgen des Klimawandels werden unser Leben in Zukunft deutlich verändern. Während die Erhöhung der Durchschnittstemperatur noch gut prognostiziert werden kann, sind die Auswirkungen auf den Wasserkreislauf schwieriger vorherzusagen. Mit dieser Serie des Regionalverbands können wir für das wichtige Thema ‚Wasser‘ sensibilisieren und aufschlussreich darüber informieren“, stellt Bürgermeister Thomas Pauli (SPD) fest.

    Die Ausstellung, auf der die Inhalte dieser Informations-Serie aufbauen und weitere Informationen rund um einen nachhaltigen Umgang mit Wasser finden Sie im Klima-Energie-Portal des Regionalverbandes.

    Nachfolgend finden Sie die einzelnen Teile der Info-Serie:

     

    Teil 1 – Lebenselixier Wasser
    Teil 2 – Wasser und Klimawandel
    Teil 3 – Virtuelles Wasser
    Teil 4 – Wasser in Deutschland und der Region
    Teil 5 – Abwasser (pdf)

    [PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: