Wiederkehrende Straßenbeiträge

    Aufhebung der Satzungen über die Erhebung von wiederkehrenden Straßenbeiträgen

    Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung am 26.06.2019 die Satzung zur Aufhebung der Satzungen über die Erhebung von wiederkehrenden Straßenbeiträgen einstimmig beschlossen. In dieser Aufhebungssatzung wird die Satzung über die Erhebung wiederkehrender Straßenbeiträge sowie alle bisher beschlossenen Satzungen über die Festsetzung der Beitragssätze für die Abrechnungsgebiete Rod am Berg und Westerfeld außer Kraft gesetzt.