Sozialleistungen

Sozialleistungen

Foto zeigt Geldmünzen und Scheine


Asylsuchende stellen bei der Ausländerbehörde HTK einen Antrag auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG.) Bei der Beantragung werden die Antragsteller in den Gemeinschaftsunterkünften vor Ort unterstützt.

Hochtaunuskreis – Ausländerbehörde
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg
E-Mail: asyl@hochtaunuskreis.de


Für Anerkannte Geflüchtete mit einem gültigen Aufenthaltstitel erfolgt die Gewährung Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGBII und SGBXII) über das Kommunale Jobcenter des Hochtaunuskreises.
Den Antrag und weitere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Hochtaunuskreises.

Hochtaunuskreis – Kommunales Jobcenter
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg
Tel.: 06172 999-8999
E-Mail: jobcenter@hochtaunuskreis.de



Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.