Rod am Berg

Stadtteil Rod am Berg


Der Ortsname Rod am Berg leitet sich vom Wort "Rodung" ab. Mit seinen 394m über NN ist Rod am Berg der höchst gelegene Stadtteil der Stadt Neu-Anspach. Über die Passhöhe "Jammerhecke" erreicht man das nahe Weiltal mit den Orten Brombach, Hunoldstal und Dorfweil. Mit diesen bildet Rod am Berg eine gemeinsame evangelische Kirchengemeinde. Dieses Gebiet entspricht dem historischen Stockheimer Obergericht aus dem 14. Jahrhundert.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.