Brennholz

Brennholz

Holzstämme


Es gibt zwei Möglichkeiten Brennholz im Anspacher Stadtwald zu erwerben bzw. aufzuarbeiten.

  • Brennholz als Schlagabraum
    Holz aus Kronenmaterial oder auch kleineren Stämmen zum selbst Aufarbeiten. Abgerechnet wird nach Raummeter.

  • Brennholz lang gerückt
    Das Brennholz wird in 3 bis 6 Meter langen Stämmen an einen Hauptabfuhrweg gepoltert. Abgerechnet wird in Festmeter.

Bitte beachten Sie das Merkblatt zur Brennholzaufarbeitung in PEFC-Zertifizierten Wäldern!

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Sprechstunde Revierleiter Christoph Waehlert

April bis September:
jeden 1. Mittwoch im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr

Oktober bis März:
jeden Mittwoch von 15:00 - 17:00 Uhr

Ort: Raum Anspach